Springe zum Inhalt

Dieter Happ verstorben

Liebe Sängerinnen und Sänger, Vorstandsmitglieder und Chorleiter,

am 24.12.2018 ist Dieter Happ im Alter von 78 Jahren verstorben.

Dieter Happ

Er war ohne Unterbrechung seit 1980 in verschiedenen Funktionen im Vorstand des Rheinisch-Bergischen Chorverbandes tätig und stets ein sehr aktives und hilfsbereites Mitglied.
Er war Sänger im MGV Concordia Forsbach und wurde 2016 für 60 Jahre aktives Singen in einem Chor geehrt.
2005 wurde er für seine Verdienste für den Chorgesang im Rheinisch-Bergischen Kreis mit der August-Kierspel Medaille ausgezeichnet und 2012 zum Ehrenmitglied des Rheinisch-Bergischen Chorverbandes ernannt.

Viele Vorstandsmitglieder kennen ihn von den Mitgliederversammlungen als mutigen und humorvollen Streiter gegen zu viel Bürokratismus. So manche Vorstandswahl wurde dank seines Stils zu einem kurzweiligen Punkt der Tagesordnung.
Die Teilnehmer der Seminare und Lehrgänge kennen Ihn vom „Küchendienst“. Für viele von uns hat er den Kaffee gereicht und die belegten Brötchen vorbereitet und war immer ein gefragter Gesprächspartner.

Seine zahlreichen Aktivitäten für Rösrath als Bürgermeister, Vorstandsmitglied in vielen Vereinen und Organisationen und Organisator von zahlreichen Aktionen will ich gar nicht aufzählen – vermutlich kann keiner sie komplett nennen – und gleiches gilt auch für seine Arbeit für den Rheinisch-Bergischen Kreis.

Wir alle haben einen außergewöhnlichen Menschen verloren!

Im Namen des gesamten Vorstandes

Hubert Appolt